Bildung

Seit 2016 werden Kindergärten und Kindertagesstätten ausgezeichnet. Den Wettbewerb für "fair-engagierte" Schulklassen finden Sie hier und unter www.faire-klasse.de . Auch die Bewerbung für die Fairtrade Schools sowie eine Übersicht zu den vorhandenen Schulen im Saarland sind zu finden. Ebenso informiert wird zur Fairen Uni Saar und der Hochschule für Technik und Wirtschaft, die zweite faire Hochschule im Saarland.

Unser Highlight. 2016 ist die "Kindertagesstätte am Schenkelberg e.V." zur 1.Fairen KITA im Großraum Saarbrücken ernannt worden. Im Juli 2019 wurde die städtische KITA Pfaffenkopf als 15. ausgezeichnet. Zu sehen ist die Auszeichnungsfeier der städtische Kita Winterberg.

Im Schuljahr 2018/19 fand der Wettbewerb Faire Klassen - Klassen des Fairen Handels zum neunten Mal statt. Allein über 30 Klassen wurden dieses Mal aus dem Stadtgebiet Saarbrücken ausgezeichnet. Somit sind in Saarbrücken bereits über 170 "Faire Klassen" prämiert.

Im Schuljahr 2019/20 können sich Klassen für den Fairen Handel engagieren und 2020 als "Faire Klasse" ausgezeichnet werden. Teilnehmen können Grundschulklassen sowie Klassen und Kurse an weiterführenden Schulen. Bewerbungen sollten bis zum 1.Juni 2020 eingereicht werden.

Im Stadtgebiet Saarbrücken sind bereits fünf Fairtrade Schools ausgezeichnet worden.
Als erste Schule im Saarland bekam das Gymnasium am Rotenbühl im Jahr 2013 als Fairtrade School die Auszeichnung. Weitere FairtradeSchulen sind die Ganztagsgrundschule Saarbrücken-Scheidt, die Willi Graf Realschule Saarbrücken, die Ganztagsgemeinschaftsschule Bellevue sowie das Deutsch-Französische Gymnasium.

Die Universität des Saarlandes ist seit 2014 Deutschlands erste "Fairtrade-University". 2016 erhielt "Faire Uni Saar" zudem den Fairtrade Award in der Kategorie "Zivilgesellschaft". Die Hochschule für Technik und Wirtschaft (htw saar) ist seit September 17 die zweite faire Hochschule im Saarland.

Fairtrickst.de - Trickfilme und Medienprojekte zum Fairen Handel. Die mehrtägigen Trickfilmseminare werden für Schüler, Jugendliche und junge Erwachsene angeboten. Ein Projekt  der Fairtrade Initiative Saarbrücken und des Weltladens Saarbrücken für Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen. 

FAIR FÜR DIE JUNGE GENERATION

Leitbild unseres Netzwerkes ist die Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)

http://www.faires-saarland.de/bildung-fuer-nachhaltige-entwicklung.html